XIII. Hoyerswerdaer Männertags-Skat-Turnier!
02. Juni 2011



Der Wanderpokal wird dieses Mal mit Kumys gefüllt!



Regeln

Skatregeln nach Altenburg mit der Ausnahme, das verlorene Handspiele nicht doppelt gezählt werden.
Kein Contra oder Re!
Wenn alle Spieler eines Tisches einverstanden sind, kann nebenbei um Geld gespielt werden.
Drei der erfahrensten Skater entscheiden bei Streit.

System
2 Serien mit je 8 Runden, Dreier- oder Vierertische.
Wenn niemand reizt, bekommt der Geber ein gewonnenes Spiel gutgeschrieben.

Einsatz
Jeder Teilnehmer zahlt 5 Euro Einsatz.
Für jedes verlorene Spiel müssen 50 Cent Abreizgeld gezahlt werden, 1 Euro ab dem 4. verlorenen Spiel in einer Serie.
Einsätze und Abreizgeld werden am Ende zwischen den besten drei bis fünf Spielern verteilt (je nach Teilnehmerzahl).

Drumherum
Es gibt Kaffee, Kuchen und belegte Brötchen zum Frühstück. Außerdem gegrillte Würste am Schluß. Dafür werden wir von jedem Teilnehmer ein paar Euro einsammeln. Kommt darauf an, wie viele wir werden. Es braucht sich also niemand vor dem Hunger oder Unterzuckerung zu fürchten!
Bier gibt's gegen Münze oder wird selbst mitgebracht.

Wir treffen uns um 8.30 Uhr. Pünktlich 9.00 Uhr geht es los. Am Nachmittag können alle Interessierten die Erregung bei einer Fahrradtour um die nahen Seen abstrampeln.

Ich werde ein großes Zelt aufbauen, wer will kann also von Mittwoch auf Donnerstag oder Freitag bei mir pennen.
 

Gut Blatt!

Hagen
 
Gutenbergstr. 16, 02977 Hoyerswerda